Zwei Bankkonten in Objektabrechnung, Betriebsabrechnung

Eine kleine Ergänzung erleichtert das Arbeiten und Abrechnen mit zwei Hauskonten. Dadurch entfllen gesonderte Abrechnungen je Hauskonto und es erfolgt eine summarische Darstellung

Einrichtung der Abrechnung für ein oder zwei Hauskonten

Die Parameter zur Abrechnung wurden um eine zweite Auswahlliste für Bankkonten ergänzt. Durch Auswahl eines zweiten Bankkontos werden beide in der Abrechnung dargestellt und zusätzlich der Gesamtbestand ausgewiesen. Im Gegensatz zur ersten Auswahlliste (links) kann in der zweiten (rechts) ein leerer Eintrag gewählt werden. Wird kein zweites Bankkonto ausgewählt, so bleibt die bisherige Darstellung erhalten. Die auswählbaren Konten in den Auswahllisten entstammen den Zahlungskenner-Definitionen der Buchhaltung und können dort je Objekt / Mandant definiert werden!

Ausgabe der Bankkonten im Display und im Ausdruck

Die Hauskontendarstellung wurde nun tabellarisch gestaltet. Je nach Anzahl der abzurechnenden Bankkonten werden entsprechende Spalten ausgefüllt und der Gesamtbestand berechnet und angezeigt. Die „alternative Darstellung Hauskonto“ läßt sich nur für die einfache Ausgabe eines Hauskontos einstellen, da dann eine andere Abrechnungsfunktion zugrunde liegt, die auf der Einnahme/Überschuß-Rechnung basiert. Gleiches gilt für den Ausdruck!
Januar 2020
Digisoft Software
Aktuelles
Digisoft.SoftwareSchmiede - H. Stöckel, 06868 Coswig/Anhalt, S.A. Tel.: 034907-309001 - Fax: 034907-309067 - www.digisoft.de - www.softwaremarketplace.de Information: Sie erhalten diese Information, weil Sie registrierter Anwender sind, Interessent an Software dieser Sparte waren oder sich für Informations-Emails angemeldet haben. Wenn Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten wollen, genügt ein kurzer Hinweis im Betreff als Antwort auf diese Email. - Hinweis: Alle Informationen werden sorgfältig geprüft und erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne jede Gewährleistung!