Bankumsatz - direkte Zuweisung!

Der Bankumsatzimport erleichtert erheblich die Verbuchung von Zahlungen zu offenen Posten. Das klappt meist sehr gut (wenn die Wichtung gut eingestellt ist und genug Beleg- und Zahlungsdaten korrespondieren) aber es gibt auch Problembankumsatzdaten.

Bankzahlungen zu Forderungen und Verbindlichkeiten

Hier gibt es nun eine neue Möglichkeit, einen Bankumsatz direkt dem offenen Posten manuell zuzuweisen, wenn die automatische Zuweisung nicht gelingen will: 1. Bankumsatz markieren 2. Offenen Posten markieren 3. Funktion „Direkt-Transfer“ anklicken 4. Fertig - der Bankumsatz wurde dem Offenen Posten zugewiesen Das kann beliebig wiederholt werden. Eine falsche Zuweisung bei den offenen Posten kann durch Markierung der Zeile und drücken der Tast Z rückgängig gemacht werden. Ist alles zugewiesen, wird wie gewohnt das Buchen veranlaßt. So können nun alle Bankumsatzdaten immer auch manuell den jeweiligen Belegen zugeordnet werden, falls die Automatik einmal versagt.
Dezember 2019
Digisoft Software
Aktuelles
Digisoft.SoftwareSchmiede - H. Stöckel, 06868 Coswig/Anhalt, S.A. Tel.: 034907-309001 - Fax: 034907-309067 - www.digisoft.de Information: Sie erhalten diese Information, weil Sie registrierter Anwender sind, Interessent an Software dieser Sparte waren oder sich für Informations-Emails angemeldet haben. Wenn Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten wollen, genügt ein kurzer Hinweis im Betreff als Antwort auf diese Email. - Hinweis: Alle Informationen werden sorgfältig geprüft und erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne jede Gewährleistung!
1
1
2
2
3
3
4
4